Angebote.

Denken Sie auch manchmal…

jetzt perfekt ins Abendkleid oder in die Lieblingsjeans passen und ab auf die Tanzfläche oder noch in letzter Minute für den Urlaub DIE Bikinifigur haben??

 „HYPOXI-Kleiderwoche“ – in 5 Tagen bis zu 1 Kleidergröße weniger.

Bei diesem speziellen Stoffwechselintensivprogramm wird, wie bei einem herkömmlichen HYPOXI®-Programm auch, gezielt Fett in den Problemregionen Bauch, Beine und Po abgebaut.

Da wir Sie bei diesem Programm auch in Ernährungsfragen gezielt beraten, beugen wir dem gefürchteten JoJo-Effekt vor.

Bräute

HYPOXI Braut

Kostenfreies Probetraining

für alle Bräute

Mütter

Kostenfreies Probetraining

für junge Mütter

200 Studios

weltweit

250.000

zufriedene Kunden

0,00

Kostenfreies Probetraining

FAQ.

  • Was ist überhaupt die HYPOXI-Methode?

    HYPOXI ist eine gezielte Methode zur Figurformung. Sie wurde Ende der 90iger Jahre von Dr. Norbert Egger in Salzburg entwickelt und wird mittlerweile in über 50 Ländern der Erde erfolgreich eingesetzt. Die HYPOXI-Methode wirkt gezielt auf die typischen weiblichen – aber auch männlichen – Problemzonen: hartnäckige Fettpolster an Bauch, Hüfte, Po und Oberschenkeln, Cellulite sowie schwaches Bindegewebe. Die HYPOXI-Methode nutzt die natürlichen Prinzipien des Fettstoffwechsels, um unerwünschte Fettdepots gezielt abzubauen. Gleichzeitig wird das Hautbild durch das Training kontinuierlich verbessert. Für die Effektivität und Nachhaltigkeit dieser Methode sorgen moderne Trainingsgeräte und die ganzheitliche persönliche Betreuung durch Ihren HYPOXI-Coach.

    Wie funktioniert die HYPOXI Methode?

    Das A und O für den erfolgreichen Abbau von Körperfett ist die optimale Durchblutung der betroffenen Körperpartien. Die HYPOXI-Methode setzt genau hier an. Einerseits werden die betroffenen Körperregionen gezielt unter Druck gesetzt – dies geschieht mit Vakuum (basierend auf dem Prinzip des Schröpfens) und Kompression (also der Behandlung mit Überdruck). Das moderate Bewegungstraining andererseits bringt den Stoffwechsel in Schwung. Überflüssiges Fett wird aktiviert und durch den Blutkreislauf zur Verbrennung in den Muskeln abtransportiert. Und damit nicht genug: HYPOXI verbessert das unschöne Erscheinungsbild von Cellulite deutlich und stärkt das Haut- und Bindegewebe. Die Folge: ein straffes und schöneres Hautbild.

    Muß ich gleichzeitig eine Diät machen?

    Strikte, einseitige Diäten sind bei der HYPOXI-Methode nicht erforderlich! Denn diese sind bekanntlich schwer durchzuhalten und führen meist zu Jojo-Effekten.
    Die HYPOXI-Methode berücksichtigt die Tatsache, dass jeder Mensch Nahrung auf ganz unterschiedliche Weise verwertet. Der HYPOXI-Coach in Ihrem Studio wird deshalb mit Ihnen zusammen einen optimalen Ernährungsplan passend zu Ihrem HYPOXI-Training erarbeiten. Die individuell auf die Bedürfnisse Ihres Körpers abgestimmte Ernährung unterstützt Sie bei der Zielerreichung.

  • Muß ich zusätzlich Sport treiben?

    Zusätzlich sportliche Aktivitäten am Tag einer HYPOXI-Trainingsheit können den Erfolg negativ beeinflussen und werden deshalb nicht empfohlen. An Tagen ohne HYPOXI-Training können Sie unbedenklich jede beliebige Sportart ausüben. Denn Bewegung als Teil einer gesunden und ausgewogenen Lebensweise ist grundsätzlich sinnvoll.

    Ist die HYPOXI-Methode gesund?

    DDiese Frage ist mit einem klaren Ja zu beantworten! Die HYPOXI-Methode beruht auf bewährten Heil- und Trainingsmethoden, die von HYPOXI konsequent weiterentwickelt wurden. Beim HYPOXI-Training wird überflüssiges, den Körper belastendes Körperfett gezielt abgebaut. Durch die moderate Bewegung wird der Stoffwechsel angeregt, das Bindegewebe gestärkt und gestrafft. Das Resultat? Ein rundum positives Körpergefühl.

    Kann man bei der HYPOXI-Methode auch etwas falsch machen?

    In allen autorisierten HYPOXI-Studios werden Sie durch qualifizierte Coaches betreut. Diese passen die HYPOXI-Methode individuell an Ihre Bedürfnisse an und überwachen laufend Ausführung, Fortschritt und Erfolg des Trainings. Außerdem unterstützt Sie Ihr Coach bei der Zusammenstellung eines ausgewogenen Ernährungsplans..

    Ist die HYPOXI-Methode nachhaltig?

    In allen autorisierten HYPOXI-Studios sorgen zertifizierte HYPOXI-Coaches für das individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Programm. Damit ist sichergestellt, dass genau die Körperpartien angesprochen werden, die Sie verändern möchten und, dass das Training für Sie niemals zu anstrengend oder eine Gefahr für Ihre Gesundheit wird. Die sogenannte Wechseldrucktherapie ist eine seit Langem bewährte Methode in der Medizin und dient bei HYPOXI dazu, das Fett gezielt in den schlecht durchbluteten und deshalb trainingsresistenten Depots zu aktivieren und so zur Verbrennung in der Muskulatur bereitzustellen.

    Die HYPOXI-Methode wirkt genau da, wo sie es möchten: an Bauch, Hüfte, Po und Beinen.